Veranstaltungsprogramm - Januar bis Juni 2016

Eintritt: Fr. 10-. Die Platzzahl ist beschränkt, deshalb empfehlen wir eine Reservation (verbindlich):
Telefon 058 345 69 00 oder per  E-Mail: kantonsbibliothek@tg.ch 

Buchstart- und Dibiost-Anlässe sowie Gast-Vorträge sind kostenlos, eine Reservation ist nicht notwendig.

Programmflyer Januar bis Juni 2016

Möchten Sie unseren nächsten, halbjährlichen Veranstaltungskalender per Post oder E-Mail erhalten? hier

DatumVeranstaltung
27. – 29. Mai
19.30 Uhr

Frauenfelder Bücherfest:
Frauenfeld feiert das Buch! Am ersten Frauenfelder Bücherfest erwarten Sie Begegnungen mit erstklassigen Schriftstellerinnen und Schriftstellern. An verschiedenen Orten in Frauenfeld finden Lesungen und Gesprächsrunden statt.

Organisiert wird das Bücherfest von der Stadt Frauenfeld in Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern. Das detaillierte Festprogramm erscheint am 22. April.

Bücherfest
Montag
6. Juni
19.30 Uhr

Nora Gomringer macht das Gedicht. Aus. – Die Autorin, Performerin und Filmerin kommt nach Frauenfeld, nimmt Platz und legt los. Die Texte der Preisträgerin mehrerer Literaturpreise u.a.des renommierten Bachmann-Preises 2015 geben der Lust auf Lyrik wieder ein Gesicht. Eines, das Sprachlust und Humor verschmitzt präsentiert. www.nora-gomringer.de 

Freuen Sie sich auf eine lebhafte, sinnige Stunde echter Poesie zwischen zart, bitter und sehr, sehr unterhaltsam.

Nora Gomringer
Donnerstag
23. Juni
9.30 Uhr

Buchstart mit Marianne Wäspe
Kantonsbibliothek

Entdecken Sie mit Ihrem Kleinkind die Welt der Kinderverse, Fingerspiele und Lieder. Tauchen Sie gemeinsam in eine Geschichte ein und wecken Sie so spielerisch die Freude an der Sprache.

Wir heissen Eltern mit ihren Kindern (6 Monate bis 3 Jahre) herzlich willkommen. Mehr Infos auf der nationalen Buchstart Webseite www.buchstart.ch

Logo buchstart